Buildering - Eine neue Perspektive für Sport-, Freizeit- & Stadtentwicklung


 

Über Buildering-Spots

 

Klettern und Bouldern an Gebäuden nennt man auch „Buildering“.  Dabei handelt es sich meist um öffentliche Bauwerke, an denen geklettert wird. Buildering-Spots.de ist eine Plattform, die Kletterbegeisterten die Chance gibt, sich über Möglichkeiten zum Klettern an Gebäuden auszutauschen. Die zentrale Funktion der Plattform ist, selbst Orte und Gebäude einzutragen, an denen man klettern kann, sogenannte Spots.

 

Die Datenbank von Buildering-Spots.de hat sich schon mit über 200 Spots, also Klettermöglichkeiten an Gebäuden,  gefüllt. Dabei sind nicht nur Metropolen wie Köln, Frankfurt, Hamburg, Berlin oder München vertreten sondern auch untypische Orte zum Klettern wie Husum oder extravagante wie Barcelona. Überall finden sich Buildering-Spots. Welche genau das sind und wo diese zu finden sind kann man leicht über die individualisierbare Suchfunktion „Spot suchen“ herausfinden.

 

Eine zusätzliche Möglichkeit zum Austausch bietet die Buildering-Spots.de Gemeinschaft auf Facebook, Googe+ und WhatsApp. Hier teilen bereits über 2.000 Freunde des Buildering-Sports gemeinsame Inhalte, Events Fotos und mehr.

 

 

 

Eine neue Perspektive auf die Stadt - Chancen für Stadtentwicklung durch Zwischennutzung

 

Buildering ist eine Möglichkeit, den städtischen Raum auch für etwas anderes als wohnen, arbeiten und spazieren gehen zu nutzen. Ein Ansatz ist, Gebäude als öffentliche Kletterspots zu kennzeichnen oder bei Neubauten eine geeignete Kletterstruktur miteinbeziehen. Statt immer mehr Kletterhallen zu bauen, kann auf diese Weise eine Outdoor-Alternative geschaffen werden.


Diese Spots sind schon eingetragen. Einfach "Spot suchen".

 

Neue Spots, News & Aktuelles

 

Kennt ihr schon die neuesten Spots? Ab sofort gibt es neue Spots in

    • Frankfurt am Main
    • Pappenheim (Bayern)
    • Enschede (NL)
    • Fribourg (CH)
    • Leipzig

     

    Über Spot suchen könnt ihr in Eurer Stadt und dem Umkreis nach Spots suchen, diese kommentieren oder selbst Autor werden und neuen Spot eintragen. Ein besonderes Hightlight sind die "Deep Water Buildering" - Spots, die es  bereits in Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden und Paulsdorf bei Dresden gibt. Wart ihr schon da? Kennt ihr andere?

     

     

    Aktuelles und Neuigkeiten zum Thema Buildering findet ihr in der Rubrik News:

    • Buildering Vorträge im Februar und März in Nürnberg und Frankfurt

    • Antenne Frankfurt berichtet über Buildering-Spots in Frankfurt
    • Eine neue Perspektive für die Stadt - Merkurist berichtet über Buildering
          • Übersicht aktueller TV und Zeitungsbeiträge zum Thema Buildering u.a. aus ZDF, n-tv, Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, Spiegel uvm.

           

          Viel Spaß auf Buildering-Spots.de

           


          Leave your mark - Spuren hinterlassen

           

          Wir alle lassen Spuren zurück. Am meisten bewegen uns die Eindrücke, die andere Menschen an und in uns hinterlassen. Du kannst deine Spuren auf Buildering-Spots zurücklassen und mit deinen Spots und deiner Begeisterung Spuren bei anderen Kletterern hinterlassen.
          Jetzt Spot eintragen.

           

          Mit der Onlineschaltung der Seite Buildering-Spots.de am 23.07.2009 wurde auch der erste Spot eingetragen! Neben den Hauptfunktionen: neue Orte und Routen einzutragen, sowie abzurufen, gibt es darüber hinaus ein Bewertungssystem, welches es dem Kletterer erlaubt, eingetragene Spots und Routen zu bewerten und zu kommentieren.

          Außerdem werden laufend aktuelle und spezialisierte News rund ums Klettern in der Stadt präsentiert.


          Anmelden, buildern, Spot eintragen.

           


           

           

           

          Home News Service FAQ Impressum